online bestellen
Results

Die glasstec 2018 war ein voller Erfolg

Lassen Sie uns die Highlights der Veranstaltung gemeinsam erleben

Wenn Sie nicht die Möglichkeit hatten, den Messestand der SAINT-GOBAIN Building glass zu besuchen, erfahren Sie hier alles was Sie verpasst haben. Vier erfolgreiche Tage mit Innovation, Nachhaltigkeit und Wohlbefinden verbrachte SAINT-GOBAIN auf der glasstec 2018 in Düsseldorf.

 

In verschiedenen Zonen konnten die Besucher einen Blick auf die unterschiedlichen Produkte werfen.

 

Die Fensterzone

 

Die Fassadenzone

 

Die Designzone

 

Sicherheitsprodukte

 

Die Sageglaszone

 

Anlässlich der glasstec stellt SAINT-GOBAIN sein jüngstes Highlight vor: 8 Meter lange gebogenen Scheiben. Präsentiert wurden die XXL-Gläser in Form eines begehbaren, zwei Meter hohen Tunnels der sich auch zwei im Viertelkreis gebogenen VSG-Scheiben zusammensetzt. Entwickelt und produziert wurde sie vom SAINT-GOBAIN GLASSOLUTIONS Objekt-Center Döring, Standort Berlin. 

glasstec tunnel

©  Rolf Ohl 

Zwei Biegegläser im XXL-Format formten den eigens für den Messeauftritt von SAINT-GOBAIN entworfenen Glastunnel.  Präsentiert wurde der gläserne Tunnel auf der Sonderschau glasstechnology live. Seit Jahren ist die Sonderschau der Besuchermagnet, wenn es um zukunftsweisende und innovative Exponate geht. Zum ersten Mal wurde diese von einem universitären Netzwerk organisiert. Dazu gehören die Technische Universität aus Darmstadt, Delft, Dresden und Dortmund. In den Schwerpunktthemen Interaktive Fassaden / Display Glas, Energie und Performance, Konstruktives Glas [massives Glas / Dünnglas] werden hier innovative Lösungen nebst zukunftsgerichteten Technologien vorgestellt. Die glasstec ist die Weltleitmesse der Glasbranche mit zuletzt mehr als 1.230 Ausstellern aus über 25 Ländern. Die deckt die gesamte Wertschöpfungskette rund um den Werkstoff Glas in einer einzigartigen Bandbreite mit Top-Unternehmen ab. 

Foto: © Messe Düsseldorf /ctillmann [Header]

11/05/2018 - 09:57
Event